Empfehlungsschreiben Non-EU Student Exchange

Für die Bewerbung an der Universität Wien müssen Sie keine Empfehlungsschreiben einreichen. Jedoch kann die Partneruniversität im Falle einer Nominierung Empfehlungsschreiben verlangen.

In unseren Listen mit spezifischen Bewerbungsinformationen finden Sie eine Übersicht darüber, ob und wieviele Empfehlungsschreiben die einzelnen Universitäten verlangen.

Informationen zur Bewerbung finden Sie auch auf der Webseite der jeweiligen Partneruniversität.

Sollten Sie Empfehlungsschreiben für die Bewerbung an der Partneruniversität benötigen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Das International Office empfiehlt, das Empfehlungssschreiben von einem promovierten (Dr.) oder habilitierten (Doz., Prof.) Lehrenden einzuholen. Es werden aber auch Empfehlungsschreiben von anderen Lehrenden (Mag.) und Lehrbeauftragten (die Lehre muss im Semester der Antragstellung stattfinden) akzeptiert.
  • Bitte beachten Sie, dass die Zeit zwischen Nominierung und Bewerbungsfrist an der Partneruniversität sehr knapp sein kann. Daher sollten Sie sicherstellen, die Empfehlungsschreiben rechtzeitig zu erhalten. Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass einige Lehrende während der Ferienzeiten (Februar) nicht erreichbar sind.
  • Die Empfehlungsschreiben können auf Englisch oder in der Sprache des Gastlandes verfasst werden. Bitte verwenden Sie die Formulare der Partneruniversität. Falls es kein Formular gibt, können Sie unsere Vorlage nutzen. Das Schreiben kann aber auch frei verfasst werden.