Peking University

Die 1989 gegründete Peking University ist eine der wichtigsten Forschungsuniversitäten in China und gehört zur chinesischen C9 League. Die Universität hat eine lange historische Tradition und ist international mit Top-Universitäten vernetzt. Die Peking University deckt mit 50 Schools und 200 Forschungsinstituten eine breite Vielfalt an Fachbereichen ab. 

Vor allem im Bereich der Naturwissenschaften und der Philosophie entstanden in den letzten Jahren zahlreiche Forschungskooperationen mit der Universität Wien, die im Rahmen der seit 2019 bestehenden Strategischen Partnerschaft ausgeweitet werden. 

Aktuell haben Studierende, Forschende und Lehrende sowie das allgemeine Universitätspersonal beider Universitäten die Möglichkeit im Rahmen der strategischen Partnerschaft an Mobilitätsprogrammen teilzunehmen bzw. bilaterale Forschungsprojekte durchzuführen: