Circle U. European University

Circle U. European University

Die Universität Wien freut sich, am 12. November 2021 gemeinsam mit der Universität Pisa der europäischen Universität Circle U. beigetreten zu sein.

 Videobotschaft von Rektor Heinz W. Engl

By 2025, Circle U. is an inclusive, research-intensive and interdisciplinary European university. Students, staff and partners from civil society, businesses and the public sector collaborate to jointly develop competencies and solutions for keeping Europe and our planet healthy, peaceful, democratic and prosperous.

- Circle U. Vision

 Was ist Circle U.?

© Circle U. (bearbeitet)

Circle U. ist ein Netzwerk von forschungsintensiven Universitäten aus ganz Europa, das die europäische Identität in ihrer Vielfalt und Weltoffenheit widerspiegelt. Die sieben Gründungsmitglieder von Circle U. sind die Universität Aarhus, Humboldt-Universität zu Berlin, Université de Paris, Universität Belgrad, UCLouvain, Universität Oslo und King’s College London. Das jahrelange Vertrauensverhältnis zwischen der Universität Wien und diesen Universitäten sowie das Bekenntnis zu einer gemeinsamen Vision für die Zukunft von Circle U. stellen eine hervorragende Grundlage für zukünftige Zusammenarbeit dar. Mit diesen Universitäten unterhält die Universität Wien bereits zahlreiche Kooperationsaktivitäten, die nun im Rahmen von Circle U. erheblich erweitert werden.

Circle U. entwickelt Initiativen für didaktische Innovation, interdisziplinäre Forschungskooperation und gesellschaftliches Engagement, um globale Herausforderungen gemeinsam mit lokalen Stakeholdern und Partnern zu bewältigen und umfassende und nachhaltige Erfahrungen für Studierende zu bieten. Circle U. ist eine von 41 Hochschulallianzen, die in den letzten Jahren im Rahmen der von Präsident Macron lancierten Initiative "Europäische Hochschulen" (European Universities Initative) der Europäischen Union gegründet wurden.

 Was bedeutet Circle U. für die Universität Wien?

Die Mitgliedschaft bei einer Europäischen Hochschulallianz öffnet neue Horizonte hinsichtlich des Studiums, der Forschung und der internationalen Kooperation.

Klimawandel, Demokratie und globale Gesundheit

Circle U. hat derzeit drei thematische Schwerpunkte, die für den Wohlstand und die Nachhaltigkeit der heutigen Gesellschaft von zentraler Bedeutung sind: Klimawandel, Demokratie und globale Gesundheit. Studierende, Wissenschafter*innen, Mitarbeiter*innen und externe Stakeholder arbeiten gemeinsam im Rahmen von "Knowledge Hubs" an Lehre, Forschung und Innovation in diesen Bereichen. Die Circle U.-Universitäten entwickeln neue gemeinsame forschungsbasierte Lehrangebote, Seminare und Summer Schools zu diesen drei Themen, die mit innovativen didaktischen Ansätzen umgesetzt werden.

Academic Chairs

Ein Netzwerk von Academic Chairs an allen Circle U.-Universitäten übernimmt eine Führungsrolle in Circle U. Academic Chairs haben die Aufgabe, die drei thematischen Schwerpunkte aufzubauen und mittels innovativer Lehrangebote, Seminare und Summer Schools weiterzutreiben. Die Universität Wien freut sich, dass Prof. Sabine Pahl, Professorin für Stadt- und Umweltpsychologie an der Fakultät für Psychologie (Klimawandel) und Prof. Dorothee Bohle, Professorin für Vergleichende Politikwissenschaft an der Fakultät für Sozialwissenschaften (Demokratie) ab Jänner 2022 die ersten Academic Chairs an der Universität Wien sein werden.

Sabine Pahl © Pahl/privat

Dorothee Bohle © Bohle/privat

Mobilität

Circle U. will einen inklusiven europäischen Campus schaffen, in dessen Rahmen die Mobilität von Studierenden, Wissenschafter*innen und Mitarbeiter*innen erleichtert und gefördert wird – sei es physisch, virtuell oder durch „blended learning“. Studierende, Wissenschafter*innen und Mitarbeiter*innen werden mehr Gelegenheiten erhalten, um internationale Erfahrungen an anderen Circle U.-Universitäten zu sammeln und sich auch virtuell mit Angehörigen anderer Circle U.-Universitäten zu vernetzen.

 Circle U. Teilprojekte

Die Aufgaben von Circle U. wurden in sieben Work Packages (WPs) aufgeteilt. Die Universität Wien beteiligt sich bis Ende 2023 in erster Linie an WP1, WP2, WP3 und WP5.

WP 1: General Management and Coordination

WP 2: Creating an Inclusive European University Ecosystem

WP 3: Circle U. Academic Chair Programme

WP 5: Socially-engaged Education and Research

 Wie erfahre ich mehr?

Für weitere Informationen und Teilnahmemöglichkeiten besuchen Sie bitte die Circle U.-Webseite oder kontaktieren Sie das International Office der Universität Wien.