Logo der Universität Wien
Font:

Deutsch

Eurasia-Pacific UNINET

Eurasia-Pacific Uninet is an educational network founded in 2001 for Austrian tertiary education institutions and partners in Central and East Asia and in the Pacific area. Cooperation focuses on selected educational institutions in the People’s Republic of China, Mongolia and the Russian Federation.

Network aims:

•    Initiation and support of research projects
•    Acceleration and support of scientist, university teacher and student exchanges
•    Improvement of the mutual recognition of degrees
•    Support for the development of joint curricula with double degrees
 

<-- International memberships

Aktuelle Projektausschreibung: Initialförderung bilateraler und multilateraler Projekte

Nächste Einreichfrist
Sonntag, 30. September 2018 (Deadline 24:00 Uhr MEZ)
Zuerkennungen erfolgen nur nach ministerieller Zusage (voraussichtlich Oktober 2018).

Zielgruppe
Projektanträge können ausschließlich von Wissenschaftler/innen an österreichischen EPUMitgliedsinstitutionen
eingereicht werden.

Zielsetzung
Förderung von Projekten im Bereich der Forschung, forschungsgeleiteten Lehre und Kunst
sowie Technologiekooperationen.


Forschungsfelder
Die Ausschreibung ist für alle wissenschaftlichen Disziplinen geöffnet:

  • Technische Wissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Medizin
  • Agrarwissenschaft
  • Umweltwissenschaft
  • Wirtschaftswissen-schaften (inklusive Tourismusforschung)
  • Geistes- und Sozialwissenschaft
  • Kunst und Musik

--> zur Ausschreibung

Kontakt

Michael Glatzl, MA

Programme Officer

T: +43-1-53408-472

michael.glatzl@oead.at

Yueyue Shang-Hütter

Programme Manager

T: +43-1-25077-4204

eurasiapacific@vetmeduni.ac.at

Padraig Lysaght, MA, Bakk.

Programme Manager

T: +43-1-25077-4204

eurasiapacific@vetmeduni.ac.at

University of Vienna | Universitätsring 1 | 1010 Vienna | T +43-1-4277-0