Logo der Universität Wien
Schrift:

English

Auswahlkriterien und Auswahl der StipendiatInnen

  • Neben dem bisherigen Studienverlauf (Dauer und Noten) wird auch die sprachliche Qualifikation der BewerberInnen miteinbezogen. Ein schriftlicher Nachweis der Sprachkenntnisse (in Form von Zeugnissen, Sprachzertifikaten) ist erforderlich. Bei Prae-Docs wird zudem auf die wissenschaftliche Prae-Qualifikation geachtet.

  • BewerberInnen dürfen zum Zeitpunkt der Teilnahme an ihrer ausgewählten univie: summer/winter school keiner auf Erwerb ausgerichteten Nebentätigkeit nachgehen.

  • StudienbeihilfenbezieherInnen (Nachweis erforderlich) und Studierende der Partneruniversitäten der Universität Wien werden bevorzugt behandelt.

Die Zuerkennung der Stipendien erfolgt durch die BetreiberInnen der jeweiligen univie: summer/winter school für die sich die BewerberInnen beworben haben. Die BewerberInnen werden schriftlich über das Ergebnis der Auswahl verständigt und müssen, falls sie für ein Stipendium ausgewählt wurden, eine „Annahmerklärung“ (wird dem Zuerkennungsschreiben beigefügt) ausfüllen und elektronisch an die DLE Internationale Beziehungen übermitteln (univie: summer/winter schools).  

Die formale Erfüllung aller Bewerbungsvoraussetzungen impliziert keinen Rechtsanspruch auf eine finanzielle Unterstützung. Die Vergabe der Förderung erfolgt auf Basis des Wettbewerbs und nach Maßgabe der vorhandenen Mittel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

<-- Zurück zu: univie: summer/winter school Stipendium

Kontakt

Dipl.-Kult. Larissa Lippert
univie: summer/winter schools
T: +43-1-4277-182 08

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0