Logo der Universität Wien
Schrift:

English

ERASMUS Mundus Outgoings

ERASMUS Mundus ist ein Kooperations- und Mobilitätsprogramm der EU zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen Universitäten des europäischen Hochschulraumes und in Drittstaaten. Das Programm sieht mehrere  Aktivitäten vor, u.a. die Förderung europäischer Master- und PhD-Programme mit hohem Qualitätsanspruch sowie die Förderung von Studierenden und Forschenden. Umfassende Informationen zu ERASMUS Mundus finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission:  http://eacea.ec.europa.eu/erasmus_mundus.

Die Universität Wien ist derzeit an folgenden ERASMUS-Mundus-Konsortien beteiligt:

1)  Master-Programm „Global Studies from a European Perspective“,  Konsortiumsleader: Universität Leipzig, Deutschland

2)  Master-Programm „European Master in Law & Economics“, Konsortiumsleader: Erasmus-Universität Rotterdam, Niederlande  

3)  Master-Programm „Urban Studies"
Konsortiumsleader: Vrije Universiteit Brussel, Belgien

 

An einer Teilnahme Interessierte mögen sich über die Teilnahmebedingungen, Calls und Bewerbungsfristen auf den unter Quicklinks angeführten Homepages informieren.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0